COVID 19 Information

Die Bildungsampel ist in unserem Bezirk derzeit auf ROT gestellt. Somit stellen wir ab Dienstag, dem 17.11.2020 auf ortsungebundenen Unterricht um. Der auf der Homepage veröffentlichte Stundenplan ist für jeden mit einer Anwesenheit bzw. mit einer Erfüllung von Arbeitsaufträgen verbunden. Zusätzlich ist die Schule geöffnet und es gibt für einzelne Klassen zu bestimmten Zeiten eine Lernbetreuung bzw. Lernunterstützung. Eine telefonische oder schriftliche Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme. Wenn ein Schüler/eine Schülerin einen besonderen Förderbedarf (z.B. Erlernung der deutschen Sprache) oder Lerndefizite aufweist, wird die Anwesenheit von der Direktion schriftlich angeordnet. Für die freiwillige oder auch verpflichtende Teilnahme am Betreuungsteil gibt es eine Anwesenheitspflicht. In der Schule sind die geltenden Präventionsregeln zu beachten. Bei Fragen kontaktiere/kontaktieren Sie uns (Mo-Frei 7:45 - 12:20). Die voraussichtliche Dauer dieser Form des Unterrichts wird von der Bundesregierung bis 6.Dezember angegeben.

Heute 1

Gestern 85

Monat 1800

Insgesamt 32934