Zum wiederholten Male fand heuer der Wettbewerb der Polytechnischen Schulen am 16. Mai 2024 im Europark Salzburg statt.
Die besten Schüler/Innen aus den 18 Polytechnischen Schulen des Bundeslandes messen sich bei diesem Bewerb in den Fachbereichen Holz, Bau, Metall, Elektro, Malerei, Tourismus, Gesundheit-Schönheit u. Soziales sowie Handel/Büro.
Die PTS Oberndorf war mit 8 engagierten Schüler/Innen dabei und errang einen 4. und mehrere 5. Plätze. Nach dem Motto „Dabeisein ist alles“ gaben die Teilnehmer ihr Bestes und platzierten sich nach anfänglicher Nervosität jeweils im Mittelfeld.
Die Veranstaltung insgesamt war ein großer Erfolg und auch eine kleine „Leistungsschau“ der Polytechnischen Schulen des Landes Salzburg. Vertreter aus der Wirtschaft, Politik und der Bildungsdirektion waren bei der Siegerehrung dabei und viele Besucher des Europarks konnten sich ebenfalls ein Bild über die umfangreiche Ausbildung und hervorragenden Arbeiten machen. Danke an alle Beteiligten für den Aufbau, die Organisation und Mitarbeit, sowie die gute Zusammenarbeit der einzelnen Schulen.
(F. Bauerstatter)

  • Fachkraefte_Zukunft_20240516_Leopold_2
  • Fachkraefte_Zukunft_20240516_Leopold_5
  • Fachkraefte_Zukunft_20240516_Leopold_7
  • Fachkraefte_Zukunft_20240516_Leopold_8

Weitere Infos unter https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/detail?nachrid=69991

3. Platz für die PTS Oberndorf bei der Landesmeisterschaft/Fußball in Sankt Johann. Nachdem die PTS Mattsee in der Vorwoche bei der Bezirksmeisterschaft mit 9:1 bezwungen wurde, waren die Erwartungen natürlich sehr hoch. Ein kurzer Moment der Unkonzentriertheit kostete unseren groß aufspielenden Jungs leider den Einzug in das Finale. Nachdem in der Vorrunde die PTS Saalfelden mit 1:0 geschlagen wurde, mussten wir uns der PTS Sankt Johann im Elfmeterschießen mit 2:4 geschlagen geben. Im Spiel um Platz drei betrieben wir Frustabbau und gewannen wiederum gegen Saalfelden mit 4:2.

Im großen und ganzen konnten unsere Jungs richtig überzeugen, das nötige Glück fehlte allerdings diesmal. 
 

Anmeldungen für das Schuljahr 2024/2025 sind unter der Telefonnummer 06272/7211 möglich. SchülerInnen, die die 9. Schulstufe in einer weiterführenden Schule negativ abgeschlossen haben, können sich ebenfalls an der PTS Oberndorf anmelden.

Wir benötigen:

  • ausgefülltes Anmeldeformular (Downloads)
  • Schulnachricht (Original oder Kopie)
  • Meldeschein (erhältlich bei der Wohnsitzgemeinde, falls nicht vorhanden)  

Aufnahmebedingungen für die PTS
• Positiver Abschluss der 4.Klasse MS oder AHS
• Freiwilliges 10. oder 11. Schuljahr nur mit Ansuchen möglich. Das vollständig ausgefüllte Ansuchen (Downloadbereich) inklusive Bestätigung der Heimatgemeinde bitte per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden
• SchülerInnen ohne positiven Abschluss der MS oder unterstufige SchülerInnen, die in das neunte bzw. zehnte Schulbesuchsjahr kommen, können ebenso aufgenommen werden und damit eine entsprechende berufliche Vorbildung erhalten.
• Sollte ihr Sohn/ihre Tochter während des Schuljahres von einer AHS, BHS oder BMS in die PTS übertreten, so ist dies nur bis zum 31.12. des jeweiligen Schuljahres möglich.

NEU seit dem Schuljahr 19/20: SchülerInnen ohne positiven Abschluss der 9. Schulstufe in einer AHS, BHS oder BMS können das Schuljahr in der PTS in einem freiwilligen 10. oder 11. Schulbesuchsjahr wiederholen.

Für Fragen steht Ihnen Hr. Direktor Fritz Bauerstatter (06272/7211) gerne zur Verfügung!

Lehrlingscasting - Speeddating an der PTS Oberndorf 

Am 23. Februar veranstaltete die PTS Oberndorf in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Salzburg das erste sogenannte „Lehrlingscasting - Speeddating“.
Dabei konnten die Jugendlichen mit mindestens 3 Firmen in Kontakt treten und so in einem 8-minütigen Vorstellungsgespräch einen Betrieb kennenlernen. Das Casting ist ein gutes Format, um einen ersten Eindruck von den Betrieben zu gewinnen. Möchte man die Firma näher kennenlernen, wird man zu einem Schnuppertag eingeladen.
Über 40 Firmen aus der Region sowie 120 Schülerinnen und Schüler aus der PTS und SMS Oberndorf bzw. PTS Strobl haben daran teilgenommen.
Mit dem Lehrlings-Casting wurde ein neues Format geschaffen, das Betriebe und Jugendliche unkompliziert zusammenführt und es war somit eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.
Das Konzept ist von allen Beteiligten sehr gut angenommen worden. Ein Dank gilt den LehrernInnen für die Vorbereitung im Unterricht (Erstellen und Hochladen eines Lebenslaufes mit Foto) und den Mitarbeitern des BIZ Salzburg für die Erarbeitung eines professionellen Auftritts der einzelnen SchülerInnen.

Eine Fortsetzung ist für den Herbst des nächsten Schuljahres geplant.

mehr lesen...

Well known social media star Jonny Balcin aka.  Austrian Kiwi came to visit  our school last Tuesday. The likable New Zealander talked about his success story, his first videos and compared the cultural differences between New Zealand and Austria. 
It was "the best English lesson of my lifetime" two pupils said and many of them took the opportunity to make selfies and videos with Jonny Boy. 
Thanks, Jonny for coming to Oberndorf - It's been a great pleasure!